Besuch bei Eller H. - IPA Innsbruck-Land

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Besuch bei Eller H.

Berichte & Beiträge > 2006

Besuch bei unserem Mitglied Hermann Eller

Am 23. Dezember 2006 besuchten Walter Schlauer und Herbert Ebner vom Vorstand unserer IPA Verbindungsstelle gemeinsam mit Burkhard Kreutz der PI Steinach den Inspektionskommandanten Hermann Eller. Hermann Eller erlitt am 01. Mai 2006 bei einem Radunfall auf Mallorca schwerste Verletzungen im Bereich der Brustwirbelsäule. Nach einer Notoperation auf Mallorca und einer weiteren Operation an der Universitätsklinik Innsbruck konnte Hermann Eller in das Rehabilitationszentrum Bad Häring überstellt werden. In Bad Häring machte Hermann Eller aufgrund seiner positiven psychischen Einstellung große Fortschritte, bleibt aber noch an den Rollstuhl gebunden. Am 22. Dezember 2006 konnte Hermann Eller seine neue Wohnung in Steinach am Brenner beziehen, welche von seinem Sohn und seiner Lebensgefährtin sehr schön eingerichtet wurde. Die International Police Association hat Hermann Eller um 3.400.-- Euro ein Therapiegerät angekauft, welches am 23.12.2006 vom Vorstand der Verbindungsstelle Innsbruck Land übergeben wurde. Mit diesem Therapiegerät bekundeten die IPA Sektion Österreich, IPA Landesgruppe Tirol und alle IPA Verbindungsstellen in Tirol  ihre Solidarität zu Hermann Eller, welcher seit 26 Jahren Mitglied in unserer Gemeinschaft ist. Damit konnte sicherlich ein nützlicher Beitrag zum weiteren Therapieverlauf von Hermann Eller geleistet werden.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü