Besuch aus New York - IPA Innsbruck-Land

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Besuch aus New York

Berichte & Beiträge > 2017

Besuch der IPA New York

Das New York Police Department mit unserem IPA Freund Bob Hugel war vom 13. bis 23. Jänner 2017 wieder mit einer Gruppe von 27 Kollegen auf Schiurlaub in Tirol.  Die ersten fünf Tage betreute Alfred Hartl der IPA Wörgl/Kufstein/Kitzbühel die Gruppe beim Schifahren im Bereich Söll/ Wilder Kaiser. Anschließend reisten die Kollegen aus New York vom 18. bis 23. Jänner  2017 weiter nach Innsbruck. Nach dem sensationellen Empfang bei der Steuben Parade war es für uns eine Selbstverständlichkeit, die Kollegen des NYPD entsprechend zu hospitieren. Nach dem Empfang am ersten Abend im Hotel Grauer Bär mit Charly Rassinger und Walter Schlauer organisierte die IPA Innsbruck Land für die Non Skier eine  Stadtbesichtigung in Innsbruck und Hall in Tirol sowie eine Führung durch die Swarovski Kristallwelten. Zum gemeinsamen Abend im IPA Vereinslokal  kamen neben unseren Vorstandsmitgliedern auch Vertreter der IPA Landesgruppe Tirol und der IPA Innsbruck sowie der LPD Tirol. Am Samstag den 21. Jänner fuhren wir zum 61. Hahnenkammrennen nach Kitzbühel und dort konnten wir mit dem gesamten USA Schiteam im Zielraum einen Small Talk organisieren. Beim abschließenden Besuch im Tiroler Bauernkeller wurde nochmals auf den gelungenen Tag angestoßen. Am Sonntag begleiteten wir die gesamte Gruppe am Patscherkofel zum Schifahren, wo natürlich der traditionelle Einkehrschwung in der Patscher Alm nicht fehlen durfte. Ein besonderer Dank gilt Charly Rassinger, Markus Gollner und Walter Schlauer für die intensive Betreuung der Kollegen des NYPD. Wir freuen uns bereits auf das nächste Treffen in New York oder Tirol.  
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü