€ 7.400,- für David - IPA Innsbruck-Land

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

€ 7.400,- für David

Berichte & Beiträge > 2013

€ 7.400,- für David    

David war Polizeischüler. In seiner Freizeit ging er gerne snowboarden. Das wurde ihm zum Verhängnis. Er stürzte so schwer, dass er seither an den Rollstuhl gefesselt ist. Aber David hat nie aufgegeben. Unzählige Therapien haben ihn konsequent auf den Weg der Besserung geführt. Doch gleichzeitig waren in seinem Elternhaus enorm kostenaufwändige Umbauarbeiten erforderlich. Die Lähmung konnten wir nicht lindern, aber den Umbau unterstützen. Die VB Innsbruck-Land, die LG Tirol und die Sektion griffen tief in die Vereinskasse. Die Kurse des BZS Wiesenhof und der Polizeiunterstützungsverein schlossen sich an. So kam schließlich die stolze Summe von 7.400 Euro zusammen.

Am 10.10.2013
veranstaltete die VB Innsbruck-Land am Wiesenhof ein Oktoberfest. Feiern und spenden - eine schöne Kombination. LPD Mag. Helmut Tomac nahm sich gerne Zeit zur Scheckübergabe. Auch Hubert Thonhauser, Obmann des  Polizeiunterstützungsvereins, fand sich ein. David und seine Familie freuten sich riesig. Die Übergeber aber auch! Wir wünschen David weiterhin gute Genesung. Besonders aufbauend wird wohl die Zusage von Tomac sein, dass David nach der Reha einen Arbeitsplatz in der LPD Tirol bekommen wird.

servo per amikeco!


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü